Unsere Schuppendachbegrünung

Das war ein Haufen Erde und ein Haufen Arbeit. Aber es hat sich gelohnt: unsere Dachbegrünung wächst an. Eimer für Eimer haben wir das Spezialsubstrat auf unser Fahrradschuppendach getragen und verteilt.

 

Außerdem hat die Werkkiste Kübel für Hochbeete gebaut und bepflanzt. Mit etwas Rasensaat haben wir unseren Hinterhofrasen repariert und in wenigen Wochen kann wieder draußen gewerkt und gegessen werden. Im Sommer eine schöne Abwechslung für unsere Geburtstagsgäste.

 

Letztes Jahr haben wir die gebauten Schiffe gleich im Garten getestet. Das war immer ein besonderes Ereignis. Die Wanne steht schon bereit.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0