Einzel- und Gruppentermine

Pause im Garten Kinder mit ihren gebauten Schatzkisten

Ein Besuch in der Werkkiste ist der idealer Ausflug für Kita-Gruppen, Vorschulgruppen, Schulklassen und andere Kindergruppen! Ob zwei Stunden Schnupperwerken oder eine ganze Werkwoche, Einzelunterricht oder Firmenfeier, ein Besuch in der Holzwerkstatt der Werkkiste ist immer ein besonderes Erlebnis.

Gruppen

Ein toller Ausflug für Kitas, Schulen und andere Gruppen

Die Kinder lernen vieles über den verantwortungsvollen und sicheren Umgang mit Werkzeug kennen und erhalten eine gute Einführung in verschiedene handwerkliche Techniken (z.B Sägen, Bohren, Leimen, Hölzer verbinden, Oberflächen behandeln, Schrauben, Hämmern uvm.). Darüber hinaus lernen die Kinder vieles über Holz und andere Naturmaterialien kennen und erfahren auch etwas über die Bedeutung nachwachsender Rohstoffe.

Alle bringen etwas Selbstgebautes mit nach Hause, als Spielzeug für sich selbst oder als Geschenk für die Eltern. Das besondere Gefühl etwas selbst und nach den eigenen Vorstellungen geschaffen zu haben gibt den Kindern Selbstvertrauen und macht sie stolz. Durch die Mischung aus unserem pädagogisch wertvollem Programm, das eigenständige Arbeiten an einem sicheren und voll eingerichteten Arbeitsplatz und den Spaß beim Werken ist ein Besuch in der Werkkiste ein besonderes Erlebnis.

Wir verwirklichen kleine und große Projekte und können auch zu besonderen Themen Werkprojekte vorbereiten.

Einige Beispiele sind:

  • Einführung in die Arbeit mit Holz Werkzeugführerschein
  • Holzbauprojekte nach besonderen Themen
  • Projekttage/-wochen
  • Regelmäßige Termine
  • Gerne unterstützen wir auch Holzbau-Projekte für Familien und Freunde.


Kosten 100€/Stunde

Termin Anfragen
Kinder befüllen ein Insektenhotel

Einzeluntericht

Tischlern lernen, Feinmotorik fördern

Das Arbeiten mit Holz bietet eine wunderbare Möglichkeit, etwas Besonderes zu schaffen und nach eigenen Vorstellungen zu gestalten. Fertigkeiten wie feinmotorisches Geschick, Handlungsplanung und Kreativität werden dabei aktiviert und verfeinert. Beim Erlernen handwerklicher Fähigkeiten ist das freie Experimentieren, Ausprobieren und Entdecken wichtig. Das intensivste Lernen erfolgt durch eigene Erfahrungen und eigene „Fehler“. Kinder benötigen dazu Zeit und Bestärkung. Manchmal ist der Kopf schneller als die Hände. Unser Einzelunterricht fördert und fordert. Ob als Ergänzung zur Ergotherapie oder für ganz besonders ambitionierte kleine Tischler. Jedes Kind ist anders - meldet Euch per Email oder Telefon für ein individuelles Angebot.


Kosten: 50€/Stunde

Termin Anfragen
Einzelunterricht in der Werkkiste
© 2019 Die Werkkiste. Alle Rechte vorbehalten.